3. Herren gewinnt 9:3 bei Brauereien III

» »

Joachim  SCC-Mitglied

25.09.2015 - 21:07 Uhr

3. Herren gewinnt 9:3 bei Brauereien III

Nachdem Benjamin kurzfristig ausfiel, konnte mit Moritz in der gebotenen Kürze der Zeit zum Glück noch DER Punktegarant aktiviert werden. Erneut spielten wir mit 3 Ersatzspielern, die auch diesmal eine echte Unterstützung für die 3. Herren waren: Es spielten Jörg, Joachim Christian Schmale, Moritz, Tilman und Burak.

Nach 2:1 in den Doppeln sorgte das obere Paarkreuz dafür, dass die Mannschaft auf der Siegerstrasse blieb und ließ mit insgesamt 4 Punkten nichts anbrennen.





Christian holte gegen ein starkes mittleres PK einen Punkt und bescherte uns zugleich den 9:3 Endstand.




Bemerkenswert auf jeden Fall Burak's Leistung, der gegen einen ebenfalls spielstarken Vorhandtopspinspieler die Oberhand gewann. Burak glänzte mit guter Technik und Spielintelligenz und empfahl sich für weitere Einsätze, die sicher auch noch kommen werden.



Moritz wie gewohnt sicher 3:0. Schade, dass Tilman sich nicht für seine gute Leistung belohnen konnte. Er musste dem ebenfalls gut aufgelegten 6er der Brauerein, der offensichtlich auch schon viel höher spielte, geschlagen geben.

Fazit: Gut, dass wir mit Moritz (der ab jetzt natürlich in der Hinrunde kein Spiel mehr für uns Machen kann) einen starken Ersatz für Benjamin gefunden haben, denn die Brauersleute waren deutlich besser als es das 9:3 Endergebnis aussagt.
Vielen Dank nochmals an Moritz, Burak und Tilman. Hat großen Spaß mit Euch gemacht.



Das nächste Spiel findet dann am Sonntag, den 4.10. gegen Borussia Spandau statt. Auch in dem Spiel treten wir mit reichlich Ersatz an. Wer das sein wird, kann es Leon’s Spielbericht hier im Forum entnehmen, der mich als Mannschaftskapitän während meins Urlaubs mit allen Rechten und Pflichten :-) vertreten wird.

[Dieser Beitrag wurde 4 Mal editiert, zuletzt am 25.09.2015, 21:22 Uhr.]

Zitieren Bearbeiten