BEM A-Schüler und Jugend: Benjamin Voßkühler holt insgesamt 3 Titel

» »

Metin  - stets unterwegs -

13.12.2015 - 07:34 Uhr

Benjamin Voßkühler holt 2 Titel bei der BEM der A-Schüler

In aller Kürze:
Bei der gestrigen BEM der A-Schüler holte Benjamin 2 weitere Titel und ist nur knapp am Tripel vorbei.
Ganz souverän gewann er das Einzel ohne Satzverlust.
Im Doppel konnten ihn und Burak Üstüntas nur Nam und Yannick von Hertha BSC im Finale bremsen.

Burak Üstüntas konnte auch nur Nam, der spätere Finalist, im Einzel bremsen.

Klaudiusz Bonna wurde sogar erster in seiner Gruppe.

Oskar Bonna und Till Küstner reichten ein Sieg in der Gruppe nicht aus um weiter zu kommen.

Für Jakob Röhling war es besonders bitter. Er landete in einer sehr schweren Gruppe mit Nam und Jan Mathe. Für ihn hieß es Erfahrungen sammeln.

Vielen Dank an David Grünbaum, Leon Kellerhals und Friedrich Hartmann, die unsere Schüler mit gecoacht haben. Ein weiterer Dank geht an Fernando Janz, Paul Röhling und Stefan Behrens, die unsere Kids mit angefeuert haben.

Die Stimmung war super. Immer wieder gab es eine SCC Bank, die für eine tolle Unterstützung und Stimmung gesorgt hat.
@Leon vielleicht kannst du ein paar Bilder hochladen.

Heute geht es bei der BEM der Jungen mit Fernando, Benjamin, Dogan, Stefan, Burak und vielleicht Klaudiusz weiter.

[Dieser Beitrag wurde 1 Mal editiert, zuletzt am 13.12.2015, 08:40 Uhr.]

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

13.12.2015 - 11:44 Uhr

Fernando mit Arina Spektor an seiner Seite, hat nach freilos in der ersten Runde, gegen Philipp Oliveira Meißen und Mia Teich mit 1:3 verloren und ist im Mixed (10 Teilnehmer) der U18- Klasse raus.

[Dieser Beitrag wurde 1 Mal editiert, zuletzt am 13.12.2015, 12:21 Uhr.]

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Duecento  SCC-Mitglied

13.12.2015 - 12:00 Uhr

Über 18??

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

13.12.2015 - 12:22 Uhr

Sollte natürlich U18 heißen. Korrigiert

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Nico  SCC-Mitglied

13.12.2015 - 16:40 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an Benjamin, großartig (!) und alle anderen

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

13.12.2015 - 20:23 Uhr

Benjamin holt doch den Tripel

Das was er gestern nicht geschafft hat, hat Benjamin heute besser gemacht und den 3. Titel doch noch im Doppel geholt. Allerdings bei den Jungen. An seiner Seite spielte Lorenz Kalka im Finale gegen Fernando Janz und Nick Flasche im fünften Satz.

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Joachim  SCC-Mitglied

13.12.2015 - 21:35 Uhr

Glückwunsch ...

... an alle SCCer, inclusive der Trainer und Betreuer, besonders aber an meinen Mannschaftskameraden Benjamin.

Wie ist es heute bei den anderen, Fernando, Stefan ausgegangen?

[Dieser Beitrag wurde 1 Mal editiert, zuletzt am 13.12.2015, 21:35 Uhr.]

Zitieren Bearbeiten

Duecento  SCC-Mitglied

13.12.2015 - 22:29 Uhr

Auch von herzlichen Glückwunsch an alle. Super Leistung Benji

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

13.12.2015 - 22:42 Uhr

Burak durfte heute Erfahrung sammeln.
Bis zum Achtelfinale waren alle anderen noch drin. Dogan musste Nam gratulieren und Stefan Cem. Für Fernando endete das Turnier gegen Lorenz Kalka im Halbfinale. Damit dritter Platz. Zuvor musste auch Benjamin Lorenz gratulieren, der sich heute den Einzeltitel holte.

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Magnus  der Magier

13.12.2015 - 22:53 Uhr

3 Titel für Benjamin, 2 Medaillen für Fernando

Die vergangenen beiden Tage waren eindeutig das Wochenende von Benjamin. Nach zwei Titeln gestern bei den A-Schülern gewann er heute zusätzlich noch den Doppel-Titel bei den Jungen. Dazu spielte er eine starke Einzel-Konkurrenz und scheiterte erst im Viertelfinale an seinem Doppelpartner und späteren Berliner Meister Lorenz Kalka.



Das Doppelfinale gewannen Benjamin und Lorenz knapp im fünften Satz gegen Fernando und seinen Partner Nick Flasche.


Foto: Andreas Kristen





Fernando spielte ebenfalls ein gutes Turnier. Im Einzel-Halbfinale musste er sich verdient dem sehr gut aufgelegten Lorenz Kalka geschlagen geben und belegte somit Platz 3.



So weit die wichtigsten Resultate in Kurzform. Hier gibt es alle Ergebnisse des Wochenendes. Außerdem kann einer der Jugendtrainer vielleicht noch einen ausführlicheren Bericht ergänzen.














Zitieren Bearbeiten

Harald Voigt  SCC-Vorstand

14.12.2015 - 00:32 Uhr

Super Leistungen von allen Akteuren!
Es hat wieder viel Spaß gemacht zu coachen und besonders in den letzten Phasen unsere Kids zu unterstützen!
SCC Oleeee!

Zitieren Bearbeiten

lampix  Wumme

14.12.2015 - 08:18 Uhr

Freut mich, toll wie häufig jetzt SCC Talente zu sehen sind! Glückwunsch auch vom Butterfly Store Team!!!

Zitieren Bearbeiten