8:8 nach 3:7 gegen Hertha V

» »

Friedrich  2. Vorsitzender

25.09.2018 - 21:59 Uhr

8:8 nach 3:7 gegen Hertha V

Am Sonntag war Hertha V zu Gast und es entwickelte sich ein spannendes Spiel. Nachdem wir uns zum Teil beim Frühstück gestärkt hatten, ging es um 15 Uhr um die nächsten Punkte für den Klassenerhalt.

Dem ein oder anderen steckten noch die Vorabende im Knochen und so mussten die Youngstars alles zeigen. Stefan mit einer wahnsining souveränen Vorstellung und Burak mit krachenden Topspins legten einen tolles 4:0 in den Einzeln hin. Dank dieser Leistung und einer Steigerung vor allem im unteren Paarkreuz in der zweiten Einzelrunde, konnten wir das zwischenzeitliche 3:7 noch zu einem Untentschieden korrigieren.

Danke an alle die uns unterstützt haben. Dafür hier noch ein wunderschönes Bild ;-)

__________________
Kampfherz mit Schwein

Zitieren Bearbeiten