1. Herren – Licht und shadow in the Verbandsoberliga*

» »

rolex  playing captain

12.01.2020 - 22:18 Uhr

1. Herren – Licht und shadow in the Verbandsoberliga*

Gelungener Start in die Rückrunde für die 1. Herren: am Samstag gab es in der Nehring-Arena ein klares 9:1 (Hinspiel 9:7) gegen den CfL Berlin.

Von Anfang an lief alles top, alle drei Doppel gingen an den SCC. Roland mit starker kämpferischer Leistung in beiden Einzeln, weitere klare Siege durch Leon und Tarek, Ehrenpunkt für den Gast durch Dominiks knappe Niederlage.

Der Dämpfer folgte am nächsten Tag beim Köpenicker SV-Ajax: von Anfang an lief alles schlecht, alle drei Doppel gingen verloren.

Beide Einzel im oberen Paarkreuz gingen ohne Satzgewinn verloren, es folgte Buraks erste (!) Saisonniederlage, anschließend Schadensbegrenzung durch Leon (3:2 nach 0:2-Satzrückstand) und Tarek (3:1 nach 1:3 im Hinspiel). Am Ende (2:9 - Hinspiel 9:6) war aber nichts mehr zu machen unglücklich

Das nächste Spiel ist ein Heimspiel, es geht gegen den Tabellenführer TuS Lichterfelde:
Samstag, 08.02.2020 um 16:00 Uhr in der Nehring-Arena

rolex

*Hinweis: Titel-copyright Fritze 2016, “Licht und shadow in the Bezirksliga” (all rights reserved)

Zitieren Bearbeiten