ACHTUNG! Liga-und Trainingsbetrieb wird mit sofortiger Wirkung eingestellt!

» »

Leon-TT  Sportwart

13.03.2020 - 13:51 Uhr

ACHTUNG! Liga-und Trainingsbetrieb wird mit sofortiger Wirkung eingestellt!

Liebe Mitglieder und Gastspieler.

Wir bitten um Beachtung:
Aufgrund der aktuellen Lage im Hinblick auf die Ausbreitung des Corona-Virus hat der BeTTV den gesamten Ligaspielbetrieb mit sofortiger Wirkung vorerst bis zum 17.04.2020 um 23:59 Uhr eingestellt.

Alle Punktspiele (Herren, Damen, Senioren, Jugend), die nach 12:00 Uhr am heutigen 13.03.2020 angesetzt waren, finden demnach nicht statt.

Zusätzlich hat der SCC-Hauptverein alle Abteilungen aufgefordert, jeglichen Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen.
Durch die Schliessung aller Schulen in ganz Berlin steht uns ohnehin ab Montag, den 16.03.2020 die Halle NICHT mehr zur Verfügung!

Ab sofort ist demnach KEIN Training in der Nehringhalle mehr möglich!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Gastspielern und sportlich Aktiven viel Gesundheit.

- der Vorstand

Nachfolgend das Statement des Hauptvereins:

Corona-Virus - Sport-Club Charlottenburg e.V. macht Pause!

 

Die aktuelle Situation zur Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) und die offiziellen Handlungsempfehlungen haben nun auch das Präsidium des SCC Berlin e.V.  dazu bewogen, den kompletten Betrieb vorerst bis zum 19.04.2020 einzustellen.

 

Als Großsportverein mit Vorbildfunktion ist sich der Sport-Club Charlottenburg e.V. seiner großen Verantwortung für seine Mitglieder*innen und Mitarbeiter*innen bewusst. „Die Gesundheit unserer Mitglieder*innen steht an erster Stelle und wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die weitere Ausbreitung des Virus bestmöglich einzudämmen“.

 

Alle Zusammenkünfte, wie Trainings- und Wettkampfbetrieb, Sitzungen und Versammlungen, Trainingslager und Veranstaltungen usw. sind abgesagt. Die Geschäftsstelle bleibt für den Personenverkehr geschlossen und ist nur telefonisch unter 030 302 84 34 und per E-Mail an info@scc-berlin.de zu erreichen. Wir bitten alle Mitglieder sich über die weiteren Entwicklungen über unsere digitalen Medien auf dem Laufenden zu halten.

[Dieser Beitrag wurde 1 Mal editiert, zuletzt am 13.03.2020, 13:54 Uhr.]

Zitieren Bearbeiten