Senioren 50 starten mit Volldampf

» »

volkmar  Nutzer

04.11.2006 - 18:20 Uhr

Senioren 50 starten mit Volldampf

Was letzte Saison noch aussah wie ein müder Abgesang hat sich zur neuen Saison total verwandelt:
Sieg gegen SSV Rotation II mit 7:0 und 21:0 Sätzen. Sogar die älteren Rotationer konnten sich an kein vergleichbares Ergebnis erinnern.
Im 2. Spiel setzte SF Kladow mehr Gegenwehr entgegen, aber mit 3:7 haben auch sie nur die Silbermedaille gegen unsere Oldies gewonnen.
Unsere Heldin und Helden sind Jutta Trapp, Michael Heene, Gerd Harbers, Hans-Peter Bahr und im Doppel der Käptn Olaf Gardemin.
Am Mittwoch, 8.11. gehts zum Spandauer TTC.

Zitieren Bearbeiten