4. Herren 8:2 Erfolg gegen Polizei SV 3

» »

Mammut  SCC-Vorstand

10.09.2012 - 23:49 Uhr

4. Herren 8:2 Erfolg gegen Polizei SV 3

Die Trikots vom gestrigen Spiel kaum getrocknet ging es heute nach Kreuzberg 64.
Kleine gemütliche Halle und nette, erfahrene alte Hasen begrüßten uns.

Die Doppel sollten 1:1 ausgehen.
Robert/ Friedrich haben sich Ihr Doppelerfolg trotz 2:0 Führung noch nehmen lassen.

Alex hatte gegen den sehr sympathischen Rudi, alias ich könnte Dein Opa sein (das waren seine Worte) keine Schwierigkeiten und holte Punkt 2 für uns.
Ganz anders Erdal/Gericke. Material (keine Noppe, irgendetwas Glattes aber kein Anti) wie könnte es anders sein, brachte mich zur Verzweiflung. Ein Belag, der wohl in Kombination mit Holz und Technik, unvorstellbare und nicht nachvollziehbare Ballverhalten hervor rief. Nach 0:2 Rückstand sollte es mir, Dank der Tips, thx Alex/ Robert, und ne Portion Frust doch noch ein 3:2 gelingen. Punkt 3 für uns

Robert ohne Schwierigkeiten glatte 3:0 - Punkt 4 für uns.
Friedrich mit Druck und am Offensive Spiel festhaltend macht im 5 Satzmatch den 5. Punkte für uns.

Alex/Gericke - Alex muss Gericke gratulieren. Mann staunt nicht schlecht als Topspinnschläge, egal ob soft oder schnelle, mit gerader Schlägerhaltung, einfach stehend wieder auf der anderen Seite ankamen. Punktestand 5:2
Alp/Rudi - sauberes faires Spiel. 6:2

Robert gegen Friedrich, nein nein Gegner Friedrich.
Spannendes Spiel. Nicht zuletzt weil Robert den 2. Satz trotz 10:4 Führung verlor. Dann den 3. Satz ebenfalls verlor, weil damit beschäftigt den 2. Satz zu verdauen.
Satz und 4. und 5. gingen dann wieder, so wie der 1.Satz an Robert. Punktestand 7:2
Friedrich mit gutem Spiel holte dann den Siegpunkt 8:2

Damit ist der Saisonstart der 4. Herren gelungen.
Dank an Friedrich der ausgeholfen hat und saubere 2 Punkte beisteuerte.

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

11.09.2012 - 00:06 Uhr

RE: 4. Herren 8:2 Erfolg gegen Polizei SV 3

Original von Mammut
Robert gegen Friedrich, nein nein Gegner Friedrich.

Interessanter Spielbericht. In der 5. Zeile steht Friedrichs ganzer Name (er braucht halt keinen Gegner). Augenzwinkern
Glückwunsch Männer!!!

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Joachim  SCC-Mitglied

11.09.2012 - 00:27 Uhr

Gratulation auch von mir. So kann es weiter gehen. Gegen die direkten Konkurrenten wird es sicher schwerer. Will damit sagen: wo bleibt die Geheimwaffe, unsere Nr. 2? Extra Lob an Friedrich, der offenbar sein offensives Spiel gefunden hat. Und an den Verfasser für den erfrischenden Bericht.

Zitieren Bearbeiten

Alex  -viel hilft viel-

11.09.2012 - 14:29 Uhr

RE: 4. Herren 8:2 Erfolg gegen Polizei SV 3

Original von Mammut
Ein Belag, der wohl in Kombination mit Holz und Technik, unvorstellbare und nicht nachvollziehbare Ballverhalten hervor rief.


Unfassbar... wie kann man einen schnellen Topspin mit völlig gerader Schlägerhaltung mit einem griffigen Belag (!!) einfach langsam und völlig leer reinblocken??? verwirrt Physikalisch unmöglich, aber die Dinger kamen...

Zitieren Bearbeiten

Friedrich  2. Vorsitzender

11.09.2012 - 14:38 Uhr

Habe mein Gastspiel genossen und bin froh das ich nur im unterem Paarkreuz spielen musste.(Begründung: siehe ALEX)

__________________
Kampfherz mit Schwein

Zitieren Bearbeiten

Joachim  SCC-Mitglied

12.09.2012 - 09:27 Uhr

Ich habe mir gerade mal angeschaut, wer die ärgsten Konkurrenten um den Aufstieg sind: es sind tatsächlich die beiden nächsten Gegner (Rudow III und VFK SüdWest IV), getreu dem Motto, nach dem der nächste Gegner immer der schwerste ist. Die VFK-Truppe kennen wir von früher: Ich kann nur empfehlen, gegen beide mit der besten Aufstellung zu spielen.

Zitieren Bearbeiten

Metin  - stets unterwegs -

12.09.2012 - 19:55 Uhr

Woran bestimmst du, dass die nächsten beiden Gegner die schwersten sind?

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Joachim  SCC-Mitglied

13.09.2012 - 08:46 Uhr

Wie gesagt: VFK Süd-West IV kennen wir schon - alles weitere beim Training.

Zitieren Bearbeiten

Mammut  SCC-Vorstand

24.10.2012 - 17:07 Uhr

Überraschung oder Tippfehler?
VFK Südwest verliert gegen Polizei SV 5:8 ?

Zitieren Bearbeiten

Joachim  SCC-Mitglied

24.10.2012 - 19:10 Uhr

Ich würde sagen eher eine Überraschung. Allerdings spielte VFK bisher nicht in Bestbesetzung.

Zitieren Bearbeiten

Mammut  SCC-Vorstand

25.10.2012 - 17:24 Uhr

Ja, jetzt ist es bestätigt - eine Überraschung!

Ich denke das es spielerich keinen großen Unterschied macht ob die Manschaft laut aufgestellter Reihenfolge spielt oder Spiele wie bestritten spielte. So meine Einschätzung nachdem ich mal in die Historie der beiden Spieler überflogen habe. Leider kenne ich nur einen der beiden Spieler.

Ich denke aber das Ergebnis ist erfreulich für uns.

Zitieren Bearbeiten