SCC VI vs CHTSV I (8:4)

» »

Matze  Peitsche!

27.11.2013 - 17:42 Uhr

SCC VI vs CHTSV I (8:4)

Am vergangenem Donnerstag kam es zum Spitzenspiel zwischen dem SCC VI (bisher ungeschlagener Tabellenzweiter) und dem Stadtbezirksnachbarn Charlottenburger TSV I (damals Noch-Tabellenführer- das sollte sich am Ende des Spieltages geändert haben).
Nach 8-monatiger Spielpause sollte heute mal wieder mit mir (Matze) gespielt und sogar gewonnen werden. Was für ein Druck! Dass gerade der Tabellenführer zu uns in die Halle kam spielte dabei eine nicht unwichtige Rolle. Aber sollte am Ende ja gut ausgehen…
Nach den Doppelspielen hiess es plötzlich 1:1- was war da los? Hungi und Flo mussten überraschend dem Gegner gratulieren. Ein Gegner mit IRGENDWAS auf den Schlägern. Egal. Oli S. und ich spielten in gewohnter Aufteilung Rechts/ Links (ja, ich konnte mich noch erinnern, mit welcher Hand ich spielte…) und gewannen eigentlich souverän mit Köpfchen gegen die jungen Wilden vom ChTSV.
Die erste Einzelrunde wurde somit mit Spannung eröffnet. Mit knappen Einzelsiegen im oberen PK durch Hungi und Flo hiess es zwischenzeitlich 3:1. Dabei lobend zu erwähnen, dass Hungi im 5ten Satz beim Stande vom 3:10 gegen sich – eine Auszeit nahm- und noch mit 13:11 gewann! Unglaublich! Flo brillierte mit mehreren Netzbällen und gekonnten Vorhandschüssen. Mit noch mehr Netz- und Kantenbällen und ansatzlosen Rückhandschüssen gewann Oli S. ebenfalls „souverän“. Mein erstes Spiel gab ich (fast) kampflos an den guten Linkshänder ab, der für mich bester Spieler des Gegners war. In der zweiten Einzelrunde musste lediglich Oli S. jenem Linkshänder gratulieren, alle anderen Spiele wurden mit überlegtem taktisch klugem Spiel gewonnen. Zwischenstand 7:4. Nun folgten die gemeinen Spiele – David gegen Goliath. Ich durfte mich mit der Nummer eins rumärgern und unterlag völlig erschöpft in 5 Sätzen (-15, +12, -11, +1, -9). Den Sack machte am Ende Hungi zu, der den 3er mit seiner gewohnten Lässigkeit zur Weissglut brachte. Alles in Allem wieder eine starke Leistung der 6ten Mannschaft, die weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze steht. Danke Jungs für dieses tolle Spiel!

__________________
Wenn Du kannst dann spiel Rückhand

Zitieren Bearbeiten

Tilman  SCC-Mitglied

27.11.2013 - 19:48 Uhr

Gratulation! smile

Zitieren Bearbeiten

Nico  SCC-Mitglied

28.11.2013 - 12:42 Uhr

Hey Matze,
ich weiß sogar noch, daß eure Doppelgegner es auch mit rechts/links versucht haben - es ihnen aber nicht half!!
Glückwunsch, und vielen dank, daß ihr uns einen Tisch fürs Training abgegeben habt..

Zitieren Bearbeiten

FloW  SCC-Mitglied

29.11.2013 - 10:17 Uhr

IRGENDWAS war die Antwort des einen Gegeners auf unsere Frage, was für interessante flatteranfällige Beläge er denn da spiele...

es stellte sich heraus, dass Gegner 1 mit was normalem und ner kurzen Noppe spielte und der mit IRGENDWAS hatte eine kurze und ne lange Noppe. Ingesamt ergab sich daraus eine durchaus eklige kombination, das doppel hätte auch andersrum ausgehen können, wir hätten wohl noch etwas agressiver spielen sollen/müssen...

Zitieren Bearbeiten