4. Herren gewinnen 8:4 gegen ASV V

» »

Metin  - stets unterwegs -

18.11.2012 - 15:03 Uhr

4. Herren gewinnen 8:4 gegen ASV V

Genaueres könnte folgen.

__________________
Viel Spaß beim Trainieren!

Zitieren Bearbeiten

Mammut  SCC-Mitglied

18.11.2012 - 23:33 Uhr

..könnte folgen, habe den Wink verstanden Augenzwinkern

Steven,Erdal,Metin, Robert und Benedikt
Ja, der Benedikt hat heute mit Steven das Doppel bestritten und gewonnen.
Erdal, Metin mussten das Doppel abgeben, da wir auch das Punkte machen für die Gegner übernommen hatten, Ärgerlich.
1:1 nach den Doppeln.

Steven gewinnt 3:2 gegen Komianka
Erdal 3:0 gegen Krause
Metin 2:3 muss leider dem Gegner gratulieren. Die ersten beide Sätze konnte Metin sehr überzeugend für sich entscheiden. -10 im 3. Satz und -12 im 4.Satz sind dann unglücklich gegen Metin ausgefallen, war mehr möglich - Schade
Robert gegen Gabler, ungefährdetes 3:0 für Robert, der heute seine neuen Beläge einspielte - Leute gibt's Zunge raus
Stand 4:2

Steven gegen Krause 3:2, auf dem Papier sieht es nach ein spannendem Spiel aus, habe ich nicht bekommen, da es zeitgleich am Tisch gegen Komianka spielte.
Erdal/Komianka 3:1
Metin/ Gabler 3:1 ungefährdet
Roberts /Buttler 1:3, immer wenn zuschaute habe ich tolle Bälle von Robert gesehen aber am Ende hieß es 1:3 ???
Stand 7:3

Metin vs. Krause 2:3, auch hier musste Metin trotzt 2:0 Führung dem Gegner nach dem 5. Satz -9 gratulieren, das wird sich bald ändern Metin, Gelle !
Steven macht den Sack zu gegen Gabler. 3:2, Steven hat sich kurzerhand entschlossen mit einem anderem Schläger zu spielen.
Leute gibt's ?! und wir haben gleich 2 davon.

Endstand 8:4

Zitieren Bearbeiten

Steven  Jugendwart

19.11.2012 - 00:17 Uhr

Danke für deinen Bericht Erdal. Ich bin wohl einer von den "Leuten"...

Sry wegen dem Schlägerwechsel im letzten Spiel, dass hat bestimmt irgendwie garnicht überheblich gewirkt. Aber ich wollte so gern mal wieder mit meinem alten Holz spielen. Wird leider nicht mehr hergestellt.

Tibhar Samsonov Premium Contact (Was für ein Name!) forever...

Glückwunsch auch an unsere Männer aus der fünften Mannschaft. Viel bessere Ballwechsel als bei uns. Angeber!-)

Nach 30h Tischtennis in der vergangenen Woche, heißt es jetzt :

Bis morgen.

__________________
Gemeinsam sind wir stark!

Zitieren Bearbeiten