SCC VI vs Pichelsberger Rudergesellschaft I (2:8)

» »

Matze  Peitsche!

01.10.2014 - 20:03 Uhr

SCC VI vs Pichelsberger Rudergesellschaft I (2:8)

Am gestrigen Dienstag kamen wir in einen riesigen Strudel erzeugt von den Ruderfreunden aus Pichelsberg (Prost!). 2:8 hiess es am Ende. Wir wollten es sogar nicht glauben - hatten wir uns doch viel mehr erwartet. Die Doppel verteilten die Punkte zum 1:1, Flo konnte dann zumindest den Einser schlagen zum letzten Punkt des Abends für den SCC. Ein Spiel mit bitterem Beigeschmack: meine Knieverletzung (diesmal das rechte) hat ein so dermassiges Update bekommen dass ich mich heute mit einem tränenden aber auch lachenden Auge dafür entschieden habe, in der nächsten Saison nicht mehr zu spielen, es sei denn ich bekomme in der nächsten Woche zwei neue Kniegelenke.
Flo hat es auch erwischt und eiert nun mit einer zwickenden Schulter durch die Hallen, war ja auch gestern extrem was du da gespielt hast, alle Achtung.
Hungi kämpfte gegen die hohe Luftfeuchtigkeit und Oli W. gegen die noch nicht kurierte Erkältung und seinen Trainingsrückstand. Alles im Allem muss man sagen: wenn der Käpt`n nicht dabei ist läufts halt nicht! Ollliiiiii!

__________________
Wenn Du kannst dann spiel Rückhand

Zitieren Bearbeiten