Skip to main content

Trainingslehrgang bei TuSLi

  • Steven Jentsch
  • Jugend
Vor einiger Zeit hatten wir den Turn und Sportverein Lichterfelde zu einem gemeinsamen Training eingeladen. Das war ein tolles Erlebnis für die Kids und so wurde es Zeit, diese vereinsübergreifende Partnerschaft zu vertiefen. So durften diesmal zehn SCC-Kids in die Ostdorfer Str. reisen, um an einem gemeinsamen Trainingslehrgang in der neuen Halle vom TuSLi teilzunehmen. Kurzfristig mit dabei waren auch Jugendliche vom TSV GutsMuths. Sebastian hatte das Training für die insg. 27 Kinder und Jugendlichen gut vorbereitet. So konnten Moritz - Trainer von GutsMuths - und ich, ohne viel Vorarbeit bei den Trainingseinheiten mitwirken.
 
TusLi 2201
Nach der 1. Einheit genießen alle ihre wohlverdiente Pause.
 
Von 12 bis 18 Uhr wurde in drei Einheiten trainiert. Die Kids konnten an unterschiedlichen Stationen ihr Können testen und erweitern. Alle waren von Anfang an total motiviert und mit vollem Einsatz dabei. Der abschließende "Körbchen"-Wettkampf war ein echtes Highlight und die Kids hatten viel Spaß. So richtig wertvoll ist bei solchen Lehrgängen aber vor allem das gemeinsame Miteinander.
 
TusLi 2202
TusLi 2203
Tarish und Kolja üben den "Kick-Aufschlag"
 
Wenn Vereine ganz bewusst im Sinne der Kinder (nicht nur ihrer :) zusammen arbeiten, können Projekte wie dieses entstehen. Projekte, bei denen die Kids ihren Erfahrungsschatz erweitern und neben den sportlichen Fähigkeiten auch ihre sozialen Kompetenzen auf besondere Art und Weise entwickeln können.
 
TusLi 2204
Das "Körbchen-Duell" war sehr spannend.
 
TusLi 2206
Nach harter Arbeit, erlauben wir uns höchst gesunde Nahrungsaufnahme inkl. Koordinationstraining.
 
Wir danken Sebastian für den tollen Trainingstag und freuen uns schon auf den nächsten Lehrgang.
  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1992