Skip to main content

Bronze bei der BEM J19

  • Steven Jentsch
  • Jugend
Nach der BEM J15 folgte am vergangenen Sonntag, dem 4. Dezember, direkt die BEM J19. Für den SCC kämpften Aylin, Paul, Delano und Yusuf mit. Ähnlich wie bei der BEM J15 war das Teilnehmerfeld sehr stark. 
 
BEMJ192203
 
Großer Dank gilt Burak und Benajmin, die unsere Teilnehmer an diesem Tag betreut und gecoacht haben.
 
 
BEMJ192204
 
Im Einzel kommt Paul - unser derzeit bester Jugendspieler - am weitesten. Leider trifft er schon im Achtelfinale auf Romeo Falk (Rudow) und muss sich dort 3:0 geschlagen geben. Nicht aber ohne vorher Bruno Jaszczuk (Hertha BSC) sehenswert mit 3:2 im 16-Finale zu schlagen! Da Paul an der Seite von Matthias Hoffmann im Doppel antritt (keine reine SCC Paarung) kommt es etwas unglücklich zum direkten Duell gegen Delano und Yusuf. Ups! Aber Delano und Yusuf haben gut gespielt. Vor allem Yusuf findet, "ich habe so viel aus dem Turnier mitgenommen. Habe viel gelernt!"
 
 
BEMJ192201
 
Aylin gelingt in der Einzelgruppenphase fast der Sieg gegen Antonia Hertin (Rotation Prenz. B.). Erst im fünften Satz muss sie sich geschlagen geben. Zwar bleibt sie so in der Gruppe hängen, holt dann an der Seite von Marlene Färber (KSVA) aber Bronze im Doppel. Ja ist doch Wahnsinn!
 
SCC OLÉ
  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1349