Skip to main content

Training in der Nehringarena

  • Friedrich Hartmann
  • Aktuelles

Der Senat von Berlin hat am 29.03.2022 die Verordnung über Basismaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (BaSchMV) beschlossen, welche am 1. April 2022 in Kraft getreten ist. Somit fallen die meisten Einschränkungen für uns als Abteilung in der Nehringarena weg.

Wir als Vorstand empfehlen allen weiterhin auf folgende Dinge zu achten:

Mindestabstand
Handhygiene
Masken tragen
Tische, nachdem Training reinigen
Bei Krankheitssymptomen unbedingt zu Hause bleiben

 

Für die Vereinsmitglieder haben wir entschieden, dass Buchungssystem weiter zu nutzen. Für uns lassen sich die Trainingskapazitäten besser steuern und die Auslastung regulieren. Ihr könnt euer Training besser planen und besser erkennen ob Wettkämpfe oder Veranstaltungen den Trainingsbetrieb einschränken. Gerade während der Saison ist das hilfreich. (weitere Infos)

Wie kann ich als Gastspieler am Vereinstraining teilnehmen?
Wir freuen uns, Gäste zum Training begrüßen zu können. Als Gäste gelten Spieler aus anderen Vereinen oder Gäste von Vereinsmitgliedern. Alle anderen sind in der Freizeitgruppe am Dienstag willkommen oder können über den Vorstand Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nach einem Probetraining fragen. Bitte meldet euch dazu vorher (24h vorher wäre super!) über ein Vorstandsmitglied an. Wir gleichen dann kurz ab, wie die aktuelle Belegung ist und ob es schon andere Gäste gibt. Damit die Kapazität für Vereinsmitglieder nicht eingeschränkt wird. Ihr bekommt dann eine Rückmeldung, wenn es möglich ist.
Ausgeschlossen sind dabei der Donnerstag und Heimspieltage!
 

 

Viel Spaß beim Training!
Euer Vorstandsteam

 

 

 

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 2080